Landkreis Oder-Spree

  • Waldweg
    Update: 12.08.2020: Das Schaubild zeigt es an, im Landkreis Märkisch-Oderland sowie im Landkreis Oder-Spree und Frankfurt (Oder) gilt seit heute die allerhöchste Waldbrandstufe „5“. In Anbetracht der äußerst hohen Brandgefahr sollte alles unterlassen werden, was [...] weiter lesen
  • Am Sonntag, 5. Juli 2020 um 16 Uhr startet die Konzertreihe Musik in St. Marien neu. Den Wiederauftakt gestaltet der Cellist Wolfram Huschke. Zum dritten Mal wird er dann in Beeskow zu Gast sein. Unter der [...] weiter lesen
  • Burgschreiberin in Beeskow
    Literaturstipendium „Burgschreiber/in zu Beeskow“ – Ausschreibung bis 30.6.2020 Die Burg Beeskow entwickelt sich zu einem Dreh- und Angelpunkt für kulturelle Entwicklung in der Region südöstlich von Berlin (Oder-Spree). Das DDR-Kunstarchiv, ein sich neu erfindendes Regionalmuseum, [...] weiter lesen
  • Am Sonntagnachmittag, den 1. März wird in St. Marien in Beeskow um 16:30 Uhr Musik von François Couperin erklingen. Couperin war einer der bedeutendsten französischen Organisten und Komponisten und lebte von 1668 bis 1733. Zugleich [...] weiter lesen

Märkisch Oderland

  • Vom 2. bis 6. August 2020 treffen sich die jungen Brandenburger Musikerinnen und Musiker des neu gegründeten Jungen Ensembles Neue Musik auf Schloss Trebnitz, um Werke der Neuen Musik zu erarbeiten. Angeleitet werden sie dabei [...] weiter lesen
  • Wasserwandern im Oderbruch
    In Natura 2000-Gebiete ist das Wasserwandern grundsätzlich verboten. Das Bundesnaturschutzgesetz räumt Ausnahmen ein, wenn diese den Naturschutz nicht entgegenstehen. Mit der Möglichkeit der Ausnahmeregelung sieht der Landkreis Märkisch-Oderland eine Steigerung in der touristischen Attraktivität im [...] weiter lesen

Frankfurt (Oder)

Eisenhüttenstadt

  • In die Sterne gucken

    11. August 2020 0
    Auch 2020 wird es wieder eine Kinder-Uni in Eisenhüttenstadt geben. Sie findet am 21. August 2020 zum Thema „Astronomie für Kinder“ im Hörsaal der Schule für Gesundheitsberufe statt. Beginn ist um 16 Uhr. Alle Hygienevorschriften werden [...] weiter lesen
  • Die Veranstaltungsreihe „sicher mobil“ ist zurück: Das Eisenhüttenstädter Stadtteilbüro offis lädt gemeinsam mit der Polizeiinspektion Oder-Spree/ Frankfurt (Oder) zu einer besonderen Verkehrssicherheitsschulung ein. Am Dienstag, den 18. August 2020 um 16 Uhr sind Interessierte in [...] weiter lesen

Aus dem Rathaus Fürstenwalde

  • Wildblumenwiese
    Seit letztem Jahr bemüht sich der Kommunalservice der Stadt Fürstenwalde in der Grünpflege bewusst darum, Wiesenflächen von der Mahd weitestgehend rauszunehmen, um so den Anteil an Wildkräutern und Wildblumen zu fördern, dadurch Lebens-und Nahrungshabitate für [...] weiter lesen

Aus dem Wald

  • Förderverein Naturpark Schlaubetal e.V. lädt zu schaurig, schönen Stunden ein. Am Samstag, 23.11.19 um 14.00 Uhr laden die Mitglieder des Fördervereins Naturpark Schlaubetal e.V. zum dritten Mal in das Schützenhaus nach Müllrose ein. Dieses Jahr [...] weiter lesen
  • Die traditionelle geführte Pilzwanderung durch den schönen Sauener Wald findet auch in diesem Jahr wieder statt. Wer Interesse an einer etwa 2 1/2 stündigen Tour rund um das Thema „PILZ“ hat, ist Herzlich Willkommen. Während [...] weiter lesen
  • Als August Bier das ca. 1000 ha große Wald-Gut Sauen erwarb, fand er einen übernutzten, zerstörten Kieferwald vor. Forstlich unbelastet und basierend auf philosophischen Leitsätzen baute er den Wald in einen artenreichen, strukturierten und gesunden [...] weiter lesen

Regional unterstützen

regional helfen

19. Kultur Sommer

Powered by Wetter2.com
Buchvorstellung

Woodwalkers – Carags Verwandlung

von Janek Frank in Bücher 0

Das Buch „Woodwalkers-Carags Verwandlung“ (Arena Verlag)von der Autorin Katia Brandis, handelt von Carag, einem Woodwalker. Woodwalker zu sein bedeutet, dass man ein Tier ist, das sich in einen Menschen verwandeln kann und andersherum. Außerdem können [...] weiter lesen

Oderlandblog auf Insta

manhattan nad odra
Gastbeitrag

Nowy! Niemand war in Manhattan nad Odra

von Gastbeitrag in Frankfurt (Oder) 0

Wer kennt es nicht, Manhattan an der Oder? Einige, oder? Ein Gastbeitrag von Ernst Niemand Hier geht es direkt zur polnischen Übersetzung von Malwina Szczypta   Jedenfalls, ich war da und berichte im Folgenden ein wenig [...] weiter lesen

Folge Oderlandblog bei Facebook

Oderlandblog abonnieren

Hier einfach E-Mail-Adresse eintragen, um den Oderlandblog kostenlos zu abonnieren.