Geführte Pilzwanderung in Sauen

Die traditionelle geführte Pilzwanderung durch den schönen Sauener Wald findet auch in diesem Jahr wieder statt. Wer Interesse an einer etwa 2 1/2 stündigen Tour rund um das Thema „PILZ“ hat, ist Herzlich Willkommen. Während dieser Wanderung begleitet Sie die Pilzsachverständige Dörte Wernick, von der Sie erfahren dürfen, welche Pilze wirklich essbar und Verwechslungen somit ausgeschlossen sind. Genießbare Exemplare dürfen selbstverständlich zum eigenen Verzehr mit nach Hause genommen werden. (Text: Stiftung August Bier)

Treff ist am Samstag, den 05. Oktober 2019 um 10:00 Uhr am Papphaus (Informationszentrum) in Sauen, Rietz-Neuendorf. Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind je nach Wetterlage zu empfehlen. Ebenso sind ein Körbchen und ein Messer zum Sammeln mitzubringen.

(Für die Teilnahme an der Veranstaltung wird für Erwachsene ein Unkostenbeitrag in Höhe von 2,-€ erhoben. Eine Anmeldung vorab ist erwünscht. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular auf der Webseite der Stiftung oder rufen Sie an unter 033672-72759.)